STURM Herrenausstatter Wien

STURM Herrenausstatter am Parkring Wien
23 Okt 2023

Smoking tragen: Was man wissen muss

Der Smoking ist für den modernen Gentleman das, was die lange Ballrobe für die Dame ist: ein Klassiker der eleganten Abendgarderobe. Rund um das Thema „Smoking tragen“ gibt es ein paar Dinge, die man wissen sollte. So steht einem perfekten Auftritt nichts im Wege!

Unterschiede zwischen Smoking und Anzug

Den Smoking (“Dinner Jackett”) erkennt man unter anderem an der Jacke. Denn statt mit einem “normalen” Kragen zieht er mit einem seidenen Revers (“Schalkragen” oder “Schalfasson”) alle Blicke auf sich. Sie ist klassischerweise einreihig und hat einen Knopf an der Vorderseite sowie Seitentaschen. Auf einen Gehschlitz wird verzichtet.

Die Smokinghose hat an den äußeren Hosennähten sogenannte “Galons”. Darunter versteht man eingesetzte Leder- oder Stoffstreifen. Weil Gentlemen in der Regel Kummerbund zum Smoking tragen, verzichtet man auf Gürtelschlaufen. Die klassischste aller Smokingfarben ist Schwarz, oder aber auch Mitternachtsblau. Hier erfahren Sie mehr zur Geschichte des Smokings.

Wissenswertes zum richtigen Hemd für den Smoking

Das Hemd zum Smoking ist oft eines mit Kläppchenkragen (“Vatermörder”); man trägt es ausschließlich in Kombination mit einem Smoking. Viele Herren bevorzugen den klassischen Kentkragen an ihrem Hemd zum Smoking. Auch diese Art des Hemdes verhilft dem modernen Gentleman zu einem überaus eleganten Auftritt. Die Manschetten sind doppelt so lang wie normale Manschetten; sie werden umgeschlagen. Man spricht daher auch von „Umschlagmanschetten“. Im Gegensatz zu herkömmlichen Manschetten haben sie keine fixen Knöpfe, sondern werden mit Manschettenknöpfen verschlossen.

Selbstverständlich haben wir nicht nur ihr passendes Hemd zum Smoking vorrätig, sondern können Ihnen auch eine Auswahl schöner Manschettenknöpfe anbieten. Mit Ihnen kann der moderne Gentleman seinen eigenen Stil zum Ausdruck bringen. Ein weiteres Detail unterscheidet das Smoking-Hemd von einem normalen Business-Hemd: die verdeckte Knopfleiste.

Trägt man heute noch Kummerbund?

Die Smokinghose hat keine Gürtelschlaufen. Denn nach wie vor trägt man Smoking mit Kummerbund. Der Name der breiten Bauchbinde leitet sich vom persischen bzw. hinduistischem Wort „kamarband“ ab; übersetzt bedeutete es „Hüftband“. Seinen Ursprung hat er in den traditionellen Trachten Südasiens und des Nahen Ostens. Leibbänder sind einerseits dekorativ, andererseits angenehmer zu tragen als Westen und gleichzeitig dienten sie als kleines Versteck. Etwa für Waffen oder Münzen. Der Kummerbund ist traditionell in Schwarz gehalten.

Einstecktuch und Masche zum Smoking

Weitere wichtige Teile des Smokings sind das Einstecktuch und die Masche. Die Masche ist traditionellerweise in Schwarz gehalten, während das Einstecktuch weiß ist. Grundsätzlich sind Kummerbund, Masche und Smokingfarbe aufeinander abgestimmt.

Welcher Schmuck zum Smoking passt

Wenn Sie einen Smoking tragen, sollten Sie auf zu viel Schmuck – eigentlich jeden Schmuck – verzichten. Auch Uhren vertragen sich nicht so gut mit dem eleganten Outfit. Lassen Sie stattdessen die Manschettenknöpfe glänzen!

In Sachen Schuhe verhält sich die Sache ebenfalls recht einfach: schwarze Lackschuhe müssen es sein.

Accessoires zum Anzug

Das Sortiment

Das über Generationen weitergegebene Wissen und höchste Qualitätsansprüche machen STURM – Herrenausstatter am Parkring zur besonderen Anlaufstelle für alles rund ums Thema Anzüge.

Anzug Slim Fit

449€ – 798€

Eine schmal geschnittene Anzughose und ein körperbetontes Sakko zeichnen unsere Slim Fit Anzüge aus. Modern, zeitlos und elegant. Große, schlanke Herren wählen „Slim Fit“-Anzüge für einen körperbetonten, eleganten Look mit tailliertem Sakko und enger zulaufender Hose.

Anzug mit Weste

598€ – 798€

Die Anzugweste verleiht jedem Gentleman das gewisse Extra an Eleganz. Besonders beliebt im Business oder bei formellen Anlässen.

Anzug Modern Fit

449€ – 698€

Feinste italienische Stoffe und aufwendige semitraditionelle Verarbeitung: STURM - Herrenausstatter setzt bei allen Herrenanzügen auf höchste Qualitätsstandards. Egal ob bei Anzügen fürs Business oder privat.

Anzug Shaped Fit

449€ – 598€

Der figurbetonte Schnitt des Shaped Fit Anzugs ist vor allem bei schlanken, modischen Herren beliebt. Körpernah und weder zu eng noch zu weit.

Sakko

398€ – 549€

Das Sakko ist ein wahres Multitalent für alle Herren mit reichlich Stil. Ganz gleich ob sportlich oder elegant, geschickt kombiniert kann das richtige Sakko ungemein schick kleiden.

Dinnerjacket

598€

Eine schwarze Schleife, Schuhe aus Lack- oder Kalbsleder sowie Hosenträger und/oder Kummerbund ergänzen den „Black Tie“ Look.

Smoking

696€

Eine schwarze Schleife, Schuhe aus Lack- oder Kalbsleder sowie Hosenträger und/oder Kummerbund ergänzen den „Black Tie“ Look.

Gentleman's Blog

Sturm am Parkring in neuem Gewand
29 Feb 2024

Hochwertige Anzüge, Smokings, Sakkos und Mäntel sowie die dazu passenden…

Anzug kaufen in Wien: So läuft Ihr Besuch bei Sturm am Parkring ab
15 Feb 2024

Immer wieder hören wir von den Herren, die zum ersten…

Diese Fehler macht der moderne Gentleman am Valentinstag nicht
09 Feb 2024

Wenn am 14. Februar wieder alles im Zeichen der Liebe…