STURM Herrenausstatter Wien

STURM Herrenausstatter am Parkring Wien
21 Mrz 2023

Hosenträger kaufen – Sie erleben eine Renaissance!

Hosen-Träger sollten Hosenträger kaufen. Klingt lustig, ist aber unser voller Ernst. Denn mit dem kleinen, überaus hilfreichen Tool, feiert eine Erfindung ihr Comeback, die viel zu lange nur echte Connoisseure im Schrank hatten. Tatsächlich sieht man sie auch am modernen Gentleman jetzt wieder häufiger. Grund genug, unser Wissen rund um Hosenträger aufzupolieren.

Wer hat die Hosenträger erfunden?

Wie bei vielen Kleidungsstücken ist diese Frage gar nicht so leicht zu beantworten. Es kommt wahrscheinlich darauf an, welche der Vorformen unserer modernen Hosenträger man als solche bezeichnen möchte. Fest steht, dass es sie bereits im Jahr 1736 zum ersten Mal nachweislich erwähnt wurden. 1736 gründete Benjamin Franklin die erste freiwillige Feuerwehr. Er soll seinen Männern aufgetragen haben, als Teil der Uniform rote Hosenträger zu tragen.

In Frankreich trugen Bürger der Unterschicht plötzlich statt der üblichen Kniehosen (“Culottes”) lange Hosen. An Ort und Stelle gehalten durch Hosenträger. Selbst in der Oberschicht erfreute sich das Accessoire steigender Beliebtheit. Angeblich liebte auch Napoleon Hosenträger. Wir spulen vor ins Jahr 1871. Ein Amerikaner namens Samuel Clemens meldete das erste Patent für “verstellbare und abnehmbare Bänder für Kleidung” an. Sie kennen den Mann bestimmt; wahrscheinlich ist er Ihnen besser bekannt unter seinem Pseudonym Mark Twain.

Hosentraeger Accessoires Anzug Sortiment
Unser Hosenträger Sortiment

Modisches Accessoire

Bis weit ins 19. Jahrhundert hinein trug man die praktischen “Hosenheber”, wie sie auch genannt werden, unter der Kleidung. Sie waren Bestandteil der Unterwäsche. Bis im 20. Jahrhundert Hosen mit flacherem Bund modern wurden – und damit der Gürtel Einzug hielt – waren Hosenträger durchaus modern. Humphrey Bogart und Marlon Brandon halfen dabei, den Look zu verbreiten.

In den 1980ern waren es vornehmlich Broker an der Wallstreet, die sich damit schmückten. Hosenträger kaufen wurde fast zu einem religiösen Akt. Je hochwertiger, desto besser. Während der 1990er waren die verlässlichen Kleidungsstücke dann out. Aktuell erleben sie ihr Revival. Kaum ein moderner Gentleman, der auf sich hält, hat sie nicht im Kleiderschrank.

Hosenträger kaufen: Bei Sturm am Parkring

Selbstverständlich können Sie bei uns Hosenträger kaufen, die perfekt zu Einstecktüchern und Krawatten passen. Sie sind das Tüpfelchen auf dem I für jedes gelungene Herrenoutfit. Bei uns finden Sie einerseits Hosenträger aus hochwertiger Seide von Ascot in Deutschland, andererseits auch die Basic-Variante der Firma Karlinger aus Österreich. Beides Familienbetriebe mit Tradition. Alle Hosenträger sind im praktischen Wechselrollzugsystem erhältlich.

Das heißt: Sie können entweder mit Metallclip oder mit Knöpfen getragen werden. Auf Wunsch bieten wir unseren Gentlemen gerne an, die dafür erforderlichen Knöpfe in den Hosenbund einzunähen. Sie überlegen noch, ob es sich lohnt, Hosenträger kaufen zu gehen? Wir nehmen Ihnen die Entscheidung gern ab: Ja! Wir freuen uns, Sie demnächst bei uns am Parkring begrüßen zu dürfen.

Accessoires zum Anzug

Das Sortiment

Das über Generationen weitergegebene Wissen und höchste Qualitätsansprüche machen STURM – Herrenausstatter am Parkring zur besonderen Anlaufstelle für alles rund ums Thema Anzüge.

Anzug Slim Fit

449€ – 798€

Eine schmal geschnittene Anzughose und ein körperbetontes Sakko zeichnen unsere Slim Fit Anzüge aus. Modern, zeitlos und elegant. Große, schlanke Herren wählen „Slim Fit“-Anzüge für einen körperbetonten, eleganten Look mit tailliertem Sakko und enger zulaufender Hose.

Anzug mit Weste

598€ – 798€

Die Anzugweste verleiht jedem Gentleman das gewisse Extra an Eleganz. Besonders beliebt im Business oder bei formellen Anlässen.

Anzug Modern Fit

449€ – 698€

Feinste italienische Stoffe und aufwendige semitraditionelle Verarbeitung: STURM - Herrenausstatter setzt bei allen Herrenanzügen auf höchste Qualitätsstandards. Egal ob bei Anzügen fürs Business oder privat.

Anzug Shaped Fit

449€ – 598€

Der figurbetonte Schnitt des Shaped Fit Anzugs ist vor allem bei schlanken, modischen Herren beliebt. Körpernah und weder zu eng noch zu weit.

Sakko

398€ – 549€

Das Sakko ist ein wahres Multitalent für alle Herren mit reichlich Stil. Ganz gleich ob sportlich oder elegant, geschickt kombiniert kann das richtige Sakko ungemein schick kleiden.

Dinnerjacket

598€

Eine schwarze Schleife, Schuhe aus Lack- oder Kalbsleder sowie Hosenträger und/oder Kummerbund ergänzen den „Black Tie“ Look.

Smoking

696€

Eine schwarze Schleife, Schuhe aus Lack- oder Kalbsleder sowie Hosenträger und/oder Kummerbund ergänzen den „Black Tie“ Look.

Gentleman's Blog

Sturm am Parkring in neuem Gewand
29 Feb 2024

Hochwertige Anzüge, Smokings, Sakkos und Mäntel sowie die dazu passenden…

Anzug kaufen in Wien: So läuft Ihr Besuch bei Sturm am Parkring ab
15 Feb 2024

Immer wieder hören wir von den Herren, die zum ersten…

Diese Fehler macht der moderne Gentleman am Valentinstag nicht
09 Feb 2024

Wenn am 14. Februar wieder alles im Zeichen der Liebe…