STURM Herrenausstatter Wien

STURM Logo weiß
18 Okt 2018

Die Krawatte – heute ist der „Welt-Tag der Krawatte“ – 18. Oktober

Diesen Anlass nehmen wir, um Ihnen die Geschichte als auch ein paar Tricks der Krawatte näher zu bringen:

Die Popularität der Krawatte wurde durch folgende Legende geboren: 1663 fand eine Truppenparade vor dem Schloss Versailles für den französischen König Ludwig XIV statt. Ein kroatisches Reiterregiment ist genau zu dieser Parade aufmaschiert und dessen Reiter trugen ein Stück Stoff, welches am Kragen in Form einer Schleife, bzw. Knoten befestigt wurde und bis zur Brust hing. Dieser Bestandteil der Uniform zog angeblich die Aufmerksamkeit des Königs auf sich, der die Cravate übernahm und innerhalb des Adels verbreitete.

Das Wort „Krawatte“ geht somit auf französisch à la cravate – „nach kroatischer Art“ zurück.

Die korrekte Bindetechnik für Krawatten wurde im 19. Jahrhundert besonders wichtig und in England und Frankreich erschienen entsprechende Lehrbücher. Das Buch „L’art de mettre sa cravate“ führte im Jahre 1827 bereits 32 verschiedene Krawattenknoten auf. Erst nach 1860 setzte sich allgemein in Europa der so genannte Langbinder durch, im Unterschied zu der vorher üblichen kürzeren und breiteren Form.

1926 hatte Jesse Langsdorf – ein New Yorker Schneider – die Idee, die Krawatte diagonal quer über den Stoffe zu schneiden.

Die heutige Krawatte war geboren!

Die Lebensdauer einer Krawatte hängt sehr von der Aufbewahrung ab. Deswegen sollten diese entweder hängend auf einem Bügel oder aufgerollt in einer Schublade aufbewahrt werden. Muss die Krawatte in einen Koffer transportiert werden, empfehlen wir, diese aufgerollt z.B. in einen Schuh zu stecken – so wird sie am wenigsten geknittert.

Die Pflege einer Krawatte sollte man den Professionisten – der Wäscherei – überlassen. Denn die hochwertigen Stoffe vertragen meist keine Maschinenwäsche, kleine Flecken können Sie jedoch mit einem in lauwarmen Seifenwasser getränkten Baumwolltuch abtupfen.

Die Wahl des Knoten ist Geschmacksache und hängt ebenfalls vom Hemdkragen und der Dicke der Krawatte ab. Es gibt über 180 Varianten, die bekanntesten sind jedoch:

  • Four-in-hand
  • Double four-in-hand
  • Windsor
  • Hald Windsor

Eine Krawatte ist etwa 145 cm lang (für größere Herren bis zu 155 cm)- wie lange sie beim Tragen ausfällt, hängt von der Position und Art des Knotens ab.

Gerne helfen und zeigen wir Ihnen den perfekten Krawattenknoten!

Accessoires zum Anzug

Das Sortiment

Das über Generationen weitergegebene Wissen und höchste Qualitätsansprüche machen STURM – Herrenausstatter am Parkring zur besonderen Anlaufstelle für alles rund ums Thema Anzüge.

Der Anzug

449€ – 698€

Feinste italienische Stoffe und aufwendige semitraditionelle Verarbeitung: STURM - Herrenausstatter setzt bei allen Herrenanzügen auf höchste Qualitätsstandards. Egal ob bei Anzügen fürs Business oder privat.

Der Anzug Slim Fit

449€ – 698€

Eine schmal geschnittene Anzughose und ein körperbetontes Sakko zeichnen unsere Slim Fit Anzüge aus. Modern, zeitlos und elegant.

Anzug mit Weste

598€ – 698€

Die Anzugweste verleiht jedem Gentleman das gewisse Extra an Eleganz. Besonders beliebt im Business oder bei formellen Anlässen.

Der Anzug Shaped Fit

449€ – 598€

Der figurbetonte Schnitt des Shaped Fit Anzugs ist vor allem bei schlanken, modischen Herren beliebt. Körpernah und weder zu eng noch zu weit.

Das Sakko

398€ – 498€

Das Sakko ist ein wahres Multitalent für alle Herren mit reichlich Stil. Ganz gleich ob sportlich oder elegant, geschickt kombiniert kann das richtige Sakko ungemein schick kleiden.

Die Krawatte

69€ - 89€

Soll es etwas eleganter zugehen, geht nichts ohne einem Einstecktuch.

Das Einstecktuch

19€ - 34€

Soll es etwas eleganter zugehen, geht nichts ohne einem Einstecktuch.

Gentleman's Blog

Ist das der (zweit-)schönste Mann der Welt?
04 Feb 2023

Was macht einen Menschen eigentlich attraktiv? Angeblich sind es die…

Kleines Tuch ganz groß – weshalb der moderne Gentleman Schal trägt
01 Feb 2023

Der Schal ist mehr als nur ein Stück Stoff, das…

Diese Bücher hat der Gentleman 2023 auf seiner Leseliste
31 Jan 2023

Das neue Jahr bringt wieder eine Menge frischen Lesestoff. Aber:…