Blau ist das neue Schwarz

James Bond machte es uns in Skyfall vor: Mann trägt wieder blaue Anzüge. Dabei muss es sich nicht zwingend um das sogenannte „midnight blue“ handeln, es sind alle Blau-Schattierungen gefragt. Blau ist eine willkommene Abwechslung, vielfältig kombinierbar und gerade für den Tag extrem chic.

Wussten Sie eigentlich, dass jede Farbe eine andere Wirkung auf die Psyche hat? Blau symbolisiert Seriosität und Kompetenz. Ein Gentleman, der eine dieser Farbschattierungen trägt gilt außerdem als ehrgeizig. Er weiß, was er will! Deshalb sind vor allem dunkle Blautöne häufig an Geschäftsmännern zu finden.

Wer einen zusätzlichen Hingucker möchte, entscheidet sich für kontrastierende Unterkrägen, farbige Absteppungen oder ein kontrastreiches Innenfutter. Fans von auffälligen Mustern kommen dieses Jahr voll auf ihre Kosten. Neben den klassischen unifarbenen Anzugstypen dreht sich jetzt alles um Modelle mit Dessins. Ganz egal ob dezent, im Retrostil, Brokat oder gewagtes Camouflage.

Bei der Wahl des Farbtons sollte dennoch nie der jeweilige Anlass aus den Augen verloren werden. Während ein Outfit in dunklen Farben bei einem offiziellen Termin professioneller wirkt, kommt ein heller Anzug bei einem privaten Anlass besser zur Geltung.

Und wenn Sie sich noch ein bisschen mehr wie James Bond fühlen wollen, dann bestellen Sie als After-Business-Drink einen Martini. Geschüttelt, nicht gerührt wohl gemerkt.

Weiterlesen

STURM - Herrenausstatter am Parkring

Anzüge & Accessoires

Gesamtes Sortiment